Fand einige Würmer in meinen Sonnenblume Topf, kämpfen Sie oder bleiben Sie?

Einfach. Ich entfernte meine Sonnenblumen aus dem Topf heute, wie Sie waren, zeigt ein Rost leaf problem und nicht das große. Sie blühte und war ziemlich groß, aber dann ging einfach krank und ich habe versucht, die Ernährung etc. Ich bin in der Sydney-region Australien.

Also beim herausnehmen aus dem Topf fand ich einige der Maden in die Bilder unten, leider ein wenig unscharf, aber Sie sind etwa 0,75 cm lang und bekommt einen Schuss auf ein Handy mit makro-Modus zu finden ist wie ein ehrlicher Politiker.

Smile for the camera....

enter image description here

enter image description here

Es gab mehrere davon in den Topf. Jetzt weiß ich nicht alle Insekten und andere Viecher sind böse zu meinen Pflanzen, aber sollte ich bereit den Flammenwerfer oder einfach ignorieren?

Aus meiner Forschung dieser Nachmittag Sie zu sein scheinen curl Larven nach dieser Seite

Da bin ich besorgt, Sie haben sich auf andere Töpfe(Gemüse, Kräuter usw.), welche Art von Pestizid, das könnte ich verwenden, zu befreien mich von Ihnen, während die sicher für den Verzehr?

+210
BrianC 26.11.2010, 19:42:42
16 Antworten

Das einzige, Alberta Weiß ich weiß, in der Heidekraut und Heide ist Daboecia - eine Heide, und verlangt eine Neutrale bis saure Bodenbedingungen und wächst im Sumpf, so ist es bevorzugt feuchten Boden. Die meisten Ericas auch benötigen sauren Boden Bedingungen, obwohl die feuchten oder nassen Böden nicht so viel - es gibt zwei oder drei Sorten, die sind nicht allzu wählerisch und verträgt Kalk. Unter den gegebenen Umständen schlage vor, Sie bekommen einige ericaceous Säure-oder Blumenerde, füllen Sie das Fenster mit diesem und dann Pflanzen Sie die callunen direkt in Sie. Wasser in gut. Sogar in heißen Bedingungen, die Sie trocknen weniger schnell mit mehr Erde rund um Ihre Wurzeln, als derzeit in Ihren kleinen Töpfen, aber prüfen Sie, ob Sie brauchen Bewässerung, bis das Wetter kühlt. Sie haben einen Goldenen Mittelweg zwischen den Daboecia die Notwendigkeit für Feuchtigkeit und Erica ' s Vorliebe für etwas trockenere Bedingungen.

+866
Behindthecamera 03 февр. '09 в 4:24

Sclerotinia sclerotiorum kann die Ursache für stängelfäule auf Pfingstrose als auch auf vielen verschiedenen krautigen Pflanzen im Garten. Die gesamte pflanze oder Teile der pflanze können wirst. Die infizierten Teil des Stammes stellt sich eine hellbraune Farbe und kann werden trocken und faserig. Flauschige weiße Myzel erscheint oft unter feuchten Bedingungen, daher der name, weiß Schimmel. Schneiden Sie die Stängel längs helfen Ihnen bei der diagnose dieser Krankheit. Verschiedene Größen von unregelmäßig geformten, harten schwarzen sklerotien kann gefunden werden im inneren der tan-Bereich der Stammzellen. Sklerotien sind die Strukturen für die überwinterung dieses Pilzes und Sie kann überleben viele Jahre im Boden. Entfernen und entsorgen Sie alle infizierten Pflanzenteile vorsichtig, um nicht fallen die sklerotien. Sclerotinia ist ein Boden-bewohnende Pilze, die fast unmöglich zu entfernen. Neu bepflanzte befallenen Gebieten mit nonsusceptible Pflanzen. Größere Abstände verbessern die Luftzirkulation und minimiert die Infektion mit diesem Pilz.

Aus dem Artikel: University of Minnesota - "Krankheiten der Pfingstrose"

Vergleichen Sie, wie Ihre Pflanzen Aussehen, um Bilder von der Krankheit, und können Sie beurteilen, wenn Sie glauben, dass ist das, was Ihre Pflanzen sind infiziert.

+851
Luke P 14.02.2015, 03:13:37

Gibt es irgendwelche Vorteil, mit Kunststoff-Töpfen über Keramik-Töpfe außer unten Punkte:

1. Geringere Kosten.
2. Pilze wachsen nicht mehr auf Kunststoff
3. un-zerbrechlich, gutes Leben.

alle oben genannten Punkt nicht in Betracht Gesundheit der Pflanzen und Ihr Wachstum, So bin ich dabei zu Fragen, welches von den beiden ist in zugunsten der Gesundheit von Pflanzen und warum?

+837
Barath Bushan 03.07.2014, 10:41:01

Im Allgemeinen gibt es einen nutzen (Wachstum, die Qualität der Böden, etc), wenn ich Eierschalen auf meinen Topfpflanzen?

Meine Mutter oft kommt es zu versorgen, organisches material. Sie ist nicht viel von einem Wissenschaftler. Ich Frage immer nach, warum Sie es tut. Sie erklärt, dass tut es einfach, weil Sie unterrichtet wurden, um von anderen mit mehr Erfahrung und schwört es.

So meine andere Frage: Wenn es einen Vorteil der Eierschalen, was ist es? Warum ist es hilfreich, dies zu tun?

+834
user318851 23.06.2015, 01:54:34

Meine vor kurzem üppigen Fensterbank basilikum ist mittlerweile sehr langbeinig, nachdem Sie betonte, underwatering für mindestens ein paar Tage (vielleicht so viele wie 10). Es war zwar nicht tot, wenn ich nach Hause kam, es war ganz welk und anschließend die meisten der alten Wachstum der Blätter waren verloren. Es hatte damit begonnen, Blüte, doch nie erreicht ... die "Verschraubung" der Bühne. Viele der Stämme sind jetzt woody in der Nähe der Basis.

Durch sorgfältige, aber aggressive kneifen, schneiden und häufige Bewässerung, ich war in der Lage, wiederherstellen von etwas Leben auf die Anlage, aber es ist immer noch ein Skelett Schatten seines früheren selbst. Es wurden beträchtliche Zweige und neues Wachstum, aber es hat produzieren nur kleine Blätter. Bin ich über - oder unter - Düngung? Keine chance, es wird wieder kommen, oder hat es erreicht das Ende seines Lebenszyklus? enter image description here

Die Pflanzen wurden in diesem 18"L x 9"W x 9"D container über 8 Monate, verpflanzt aus einem Lebensmittelgeschäft gekauft pot spät im letzten Sommer. Über die ersten 6 Monate, ich abgeschnürt oberen Blätter regelmäßig für kulinarische Verwendung und geerntet größere Mengen von oben alle paar Wochen für pesto.

Der Behälter sitzt in einem nach Süden "Gewächshaus-Fenster" und bekommt 6-10 Stunden guter Sonneneinstrahlung, je nach Saison. Das Austrocknen/Absterben geschah Ende Januar (es ist jetzt März). Das Zimmer hat eine gute Luftzirkulation und ist eine ziemlich stetige 70F.

Der Boden ist Miracle-Gro Allzweck-Blumenerde. Nachdem die Pflanzen getrocknet, habe ich ein paar pellets von Miracle-Gro Shake-und Futtermittel Dünger bewässert und stark. Etwa einen Monat später (vor einer Woche), ich fügte hinzu, einen kleinen Betrag (eine Tasse oder weniger) des zweifach verdünnten flüssigen organischen Dünger.

Der container hat sich immer sehr durstig und mussten gewässert werden, mindestens zweimal in der Woche. Ich habe vor kurzem angefangen mit Hydrospike Typ automatische waterers mit scheinbar großem Erfolg auf einen stetigen Feuchtigkeit.

+786
Lola Jackson 02.11.2019, 10:37:23

Azomite ist eine Art rockdust, die, glaube ich, aus einer Ablagerung von Vulkanasche. Andere rockdusts sein, die aus eiszeitlichen Ablagerungen, basalt (vulkanisches, sondern aus lava, keine Asche), Granit usw. und Sie haben leicht unterschiedliche Zusammensetzungen, aber sind ziemlich ähnlich. Rockdust ist für die Remineralisierung (kein Dünger). Es kann helfen, die Mikroorganismen im Boden, die Mikroben können helfen, die Fruchtbarkeit, aber es sollte wohl verwendet werden, die weit im Voraus. Es ist Reich an Kieselsäure und Kalzium. Kalzium erhöhen kann Ihr Boden PH-Wert; also seien Sie vorsichtig.

Ich persönlich würde nicht empfehlen es für Abb. Ich gab einige basalt rockdust eine Gummi-pflanze (die ist technisch ein Abb) und es schien nicht allzu glücklich mit ihm. (Es ist nur in der regulären, nicht geänderten Blumenerde er hatte seit Jahren, obwohl Sie vor der Anwendung rockdust, es wurde gedüngt, auf Anlass, mit wie 24-8-16 Miraclo Gro.) Die rockdust gemacht, die Blätter kleiner, was zeigt, wie rockdust machen kann, die Pflanzen benötigen mehr Phosphor (Phosphor trägt zur Erhöhung der Blatt-Größe). Sie benötigen mehr Kalium, auch in Anbetracht der Kalzium.

Nachdem er meine pflanze genügend Phosphor, die Blatt-Größe ist wieder normal, aber es hat noch andere Ungleichgewichte. Ich empfehle Vorsicht, und wenn Sie rockdust, nicht viel (es sei denn, Sie wissen, was Sie tun).

Mein Gummibaum ist drinnen. Die Wirkung auf die Pflanzen im freien kann hoffentlich besser sein.

Muskmelons, cantaloupe, honeydew melon, etc. zu lieben scheinen rockdust, aber nicht alles funktioniert in jeder situation.

Auch ich hörte ein Gerücht , dass Azomite höher ist als ideal in gamma-Strahlung. Auf der Azomite Website Sie sagen, es gibt keine Probleme mit zwei anderen Arten von Strahlung, aber Sie kümmern sich nicht um die gamma-Strahlung. Weil Sie die-Adresse-Strahlung auf der website, einige Leute davon ausgehen, es sind nicht alle Arten von Strahlung, aber Sie vernachlässigen die gamma. Ob die Strahlung in diesen Mengen ist tatsächlich schlecht oder gut ist, weiß ich nicht.

Ich weiß nicht, wie radioaktive andere Arten von rockdust sind. Ich habe gehört, dass die Gletscher rockdust höher, Schwermetalle, obwohl.

Sie überlegen, ein Meer Mineralien für die remineralisation. Ich bin mir nicht sicher, wie es funktioniert für Feigen, aber meine Paprika pflanze mag Sie (zumindest für das vegetative Wachstum und Krankheit/insektenresistenz). Es ist hoch in Natrium; so ist Vorsicht geboten, auch hier.

+664
Craig Sando 05.10.2010, 03:26:11

Es sei denn, Sie haben eine kleine Auswahl von Tomaten, die Sie wahrscheinlich zu unreif und wird nie Reifen von der Rebe.

Wenn Sie reif und noch grün sind, dann werden Sie Reifen von der Rebe. Halten Sie im Dunkeln bedeckt mit einigen Zeitung zu minimieren den Verlust von Ethylen, bei einer Temperatur von 68°F bis 77°f). Außerhalb dieses Bereichs die Reifung verlangsamt oder ganz Stoppt.

Wenn Sie einmal von der Rebe der Blutzuckerspiegel wird nicht weiter zunehmen, da die pflanze kann nicht speichern, mehr Zucker in der Frucht.

http://www.harvesttotable.com/2011/08/how_to_ripen_tomatoes_on_the_v/

+631
Linda Anderson 17.02.2011, 10:36:05

Dies ist eine Clematis Lanuginosa Lindl. Die positive Identifikation gemacht werden kann, durch die Untersuchung der Farbe der staubblätter, die auf eine Lanuginosa ist purpur und weiß. Es gehört zur Familie der Ranunculaceae. Lesen Sie mehr über diese schöne weinstock können Sie die Suche Biolib.cz

+485
Nick Whale 07.06.2014, 15:30:33

Ich bekam einen Blumentopf in meinem Zimmer, wächst etwas Koriander.

Ich bemerkte, dass einige verstaubte Sachen zu Fuß von den Stielen, und bei näherer Betrachtung sind Sie dicht gruppierten kleinen bugs!

Sie sind alle über eine Menge meiner Pflanzen, winzig kleine grüne Punkte! Sie gehen, Sie zu töten, meine Pflanzen? Sie haben sich um meine Chili-Pflanzen :( irgendwie machen die Stiel-look strukturierten und seltsam.

+429
Aaron Uribe 16.01.2012, 02:20:03

In der North Carolina Cooperative Extension Service - Ausbildung und Beschneiden der Obstbäume Veröffentlichung heißt es hierzu (Fettformatierung von mir):

Das timing der ruhenden Rebschnitt ist entscheidend. Beschneiden sollte beginnen so spät in den winter wie möglich zu vermeiden, winter Verletzungen. Apfel und Pekannuss-Bäume sollten zurückgeschnitten werden zuerst, gefolgt von Kirsch -, Pfirsich-und Pflaumenbäume. Eine gute Regel zu Folgen ist, zu beschneiden, die Letzte Blühende Bäume, die ersten und frühesten blühenden Letzte.

Ist diese Faustregel nicht richtig, oder ist es Umgekehrt? Es scheint mir, dass, wenn Sie wurden Rebschnitt im späten winter, knapp vor der Knospe brechen, würden Sie wollen, zu beschneiden, Ihre frühesten Blühende Bäume, die ersten und spät-Blühende Bäume reicht.

+392
ItsASecret 24.02.2011, 01:13:36

Ihr Garten ist West/Süd-Westen ausgerichtet, wenn die Sonne verschwindet, rechts oben im Bild. Westlich ausgerichteten Garten bekommen keine Sonne vor der Mittagspause. Ich fürchte, ich werde Ihnen einige der Bepflanzung und die Gestaltung der Beratung, dass Sie nicht willkommen. Denn ich bin alt und kann nur visualisieren Pflanzen in den Füßen, ich habe Umgerechnet die Größe von Ihrem Garten, um die Füße, und seine etwa 21 Meter um fast 40 Meter.

Ich hatte einen kurzen Blick auf einige der Pflanzen enthalten sein können, die in Ihrem " Garten auf einer Rolle, damit ich dir ein paar als Beispiele. Er erwähnt, Ceanothus, aber nicht sagen, welche Sorte - Ceanothus ist ein immergrüner Strauch, und je nach Sorte erreichen Sie eine Höhe von etwa 5 Meter mit einem spread von 7 bis 8 Fuß (Ceanothus thyrsiflorus repens), mit anderen, die größer sind, bis zu der größten Sorte, die mehr von einem Baum, Sie erreichen rund 15 Meter hoch mit einer Krone oder einer Verbreitung von über 10 Meter. Deutzia hat eine Durchschnittliche Höhe und Ausbreitung von 9/10 Meter x 5/6 Füße. Nehmen wir an, Sie senden Sie die benannte Sorte, die ich erwähnt habe, und eine Deutzia - diese beiden allein bis 13 Fuß zu Ihrer 40-Fuß-Länge, so sehr, wie Sie eigentlich zu fit in allen anderen Pflanzen, ohne Betten und Grenzen, 8 oder 9 Fuß (2,5 Meter in etwa) von vorne nach hinten den ganzen Weg rund, mit einem Zentrum Bett, ich bin mir nicht sicher. Und das ist ohne die Bäume, die Sie erwähnt haben.

Ich sehe, gibt es zwei Sträucher bereits vorhanden, Hydrangea macrophylla, und etwas anderes, ich kann nur sehen, ein wenig, vielleicht Elaeagnus oder etwas ähnliches, schwer zu sagen. Ihre Hortensien benötigen ein minimum von fünf Fuß (1,6 m) Abstand vom Zaun zu den Rand des Rasens im Laufe der Zeit, und es wird nehmen so viel Platz in der Breite als auch, Sie sind abgerundet, Sträucher - Rückschnitt der diese beschränkt sich auf das einfache entfernen dead bits im Frühjahr das Wachstum beginnt, oder Sie nicht bekommen keine Blumen.

Wenn Sie wollen wachsen Kräuter und Gemüse, die alle besser in der Sonne, volle Sonne, wenn möglich, im Vereinigten Königreich, die offensichtlich präsentiert Sie sich mit einem problem, weil das nur ein Teil von Ihrem Garten, der bekommt die maximale Sonne steht im Zentrum, und die Menschen nicht in der Regel wollen Sie starren auf ein Gemüsebeet und nicht als etwas, Zierpflanzen. Wenn Sie wollen wachsen viele unterschiedliche Gemüse, dann vielleicht könnten Sie sehen in der Vermietung eine Zuteilung statt.

Sie müssen entscheiden, ob Sie Gemüse, und das Gemüse, dann arbeiten Sie heraus, wie viel Platz Sie brauchen und ob Sie zu opfern der Mitte von Ihrem Garten, um Sie wachsen zu lassen, oder halten Sie eine Uhr, um zu sehen, wie viele Stunden der Sonneneinstrahlung oben Links der Garten bekommt (dies variiert enorm zwischen Sommer und winter). Wenn Ihre Terrasse bekommt Sonne, dann zunehmende Sachen wie Tomaten und Kartoffeln in Töpfen/bags ist eine option, als auch als Zwerg oder patio mit Obstbäumen. Kräuter wie Thymian, oregano, Salbei, schnittlauch, kann alles gepflanzt werden, in Beeten oder Grenzen, Nähe der front, so bekommen Sie mehr Sonne. Rosmarin bekommt eine sehr große,Runde, holzige Strauch, etwa 6 x 6 Meter und sicherlich erfordert volle Sonne und durchlässiger Boden, so dass, wenn Sie nicht verzweifelt nach Rosmarin, nicht die pflanze, oder tun, aber plan auf rippen es alle 2 oder 3 Jahre und errichten einen neuen, kleinen.

Ich würde auch empfehlen, die Sie planen, weniger Rasen - und aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass der Eingang zu Ihrem Schuppen haben, sollten Pflastersteine in front - gras abgenutzt vom ständigen Gebrauch in einem Gebiet. Es wäre auch besser zu planen, auf die zwei oder drei großen Betten oder ANPFLANZUNGEN, anstatt viele kleinere als eine Grenze.

Wie für die Bäume, die Sie erwähnen, Olive mag volle Sonne - auf der Terrasse in einen Topf, wenn es bekommt Sonne arbeiten. Ich würde nicht empfehlen, ein bay-Baum in den Boden - über die Zeit werden Sie bekommen große und werfen einen besonders dichten, dunklen Schatten, und geben eine düstere Gefühl für kleine Gärten. In einem Topf, wie ein standard vielleicht, wird in Ordnung sein.

Wie für die Standortwahl von etwas, das wie eine silberne Birke, den linken oberen Bereich, wo Sie dachten, Sie könnten den Anbau von Gemüse, ist die beste Ort, und ich würde empfehlen, Betula pendula 'Youngii', weil es kommt hoch, aber seine hängenden Zweige sind Recht luftig und nicht gegossen, schwere Schatten. Wenn Sie keine anderen Pläne für diesen Bereich (Komposthaufen, der Lagerung, was auch immer), dann schalten Sie es in einen Schatten zu Bett, wenn es nicht viel Sonne - im Birch mindestens 2 Meter entfernt von den Zäunen, pflanze vor, die mit einem oder zwei Sträucher (Mahonia aquifolium zum Beispiel) oder ein Strauch und ein paar Schatten-Liebhaber wie Funkien (müssen slug-Schutz),Pulmonaria, Convallaria (Maiglöckchen), foxgloves, Astilbe, wenn seine feucht genug. Eine Einschränkung obwohl - ich kann nicht sehen, was die andere Seite Ihrer Zaun, und wenn es ein Gebäude oder Struktur sehr nahe, einen Baum zu Pflanzen, gibt es nicht eine großartige Idee. Ich Lebe in London und Realisierung seiner möglich, da entweder bereits die Bäume dort über den Zaun, oder ein Gebäude.

Das ist wohl genug Enttäuschung anfangen, sorry...! Fragen Sie mehr, wenn Sie wollen.

UPDATE:

In Antwort auf Ihren Kommentar - denken Sie an es auf diese Weise, es sieht aus, aus deinem pic nach zu urteilen, die Größe der Hortensie ist, dass die größte Tiefe von jeder Anbaufläche ist rund einen Meter max. Um eine mehrschichtige Pflanzung Effekt, Sie brauchen mehr Tiefe der Pflanzung Bereich, also alles bis zu 2 Meter weit vom Zaun in den Rasen - es kann gebogen werden in jeder Seite, oder schneiden Sie gerade, aber eine anständige Anbaufläche von gemischten Sträuchern, Stauden und Blumenzwiebeln sieht viel besser aus, wenn Ihr ein mindestens 1,5 m von vorn bis hinten, mit einer Länge, so lange wie Sie verwalten können. Das ist, warum ich sage, weniger Rasen,so überlegen Sie, was Sie wollen, zu Pflanzen und wie viel Platz es dauern wird, bis wie viel Rasen Sie tatsächlich benötigen.

Jedoch, Sie konnte einfach legen Sie den Rasen so, wie Sie geplant, und tun, was jeder sonst landet dabei - im Laufe der Zeit Weg schneiden Teile davon zu erweitern, die ANPFLANZUNGEN. Die Leute haben Angst, zu viel Nackte Erde, nie realisieren wird es bald werden nicht nur abgedeckt, aber nicht ausreichend für die Pflanzen, die Sie haben. Es ist wichtig, um die Höhe und vor allem Breite von jeder pflanze, die Sie wählen, bevor Sie die pflanze, und das gilt für alle Pflanzen, die Sie haben.

Ich habe gerade bemerkt, den rest Ihres Kommentars - kein Garten auf einer Rolle ist mein Rat, obwohl ich nehme an, wenn Sie wissen nichts über Pflanzen, es ist eine Art von Lösung, wenn auch eine schlechte. Wählen Sie Ihre eigenen Pflanzen...nach Größe, Form, Farbe (Blätter), und Wuchsform.

Wie für den Baum, der nur andere Ort ist auf der rechten Zaun, in der Mitte des Zauns, aber es muss noch 1,5 bis 2 Meter entfernt vom Zaun...offensichtliche Ort, um eine tiefere Pflanzung Bett mit anderen Pflanzen um den Baum herum - hat den Vorteil, blockieren Ihre Sicht der Schuppen von der Terrasse aus zu. Amelanchier 'Obelisk' gut wäre es, mit anderen Pflanzen um - nicht allzu hoch, einspaltig Wachstum.

Ich schaute auf die extra-Bild, das Sie zur Verfügung gestellt haben - ich würde immer noch entscheiden, die Birke Abwechslung, die ich erwähnte, wenn Sie wirklich wollen, ein richtiges,groß, Baum und pflanze, die es gibt, 2 Füße aus dem linken Zaun. Es muss nicht die form einer Krone in der gleichen Weise wie eine Kirsche wäre, so nicht dichten Schatten, es werde gesprenkelt. Ansonsten nur ein oder zwei größere Sträucher - viele von Ihnen Holen Sie sich 12 bis 15 Meter hoch, 25 Meter in der Fall von Prunus laurocerasus (nicht, dass ich empfehlen, dass bin ich nicht).

+297
Austin Duenas 06.05.2013, 13:15:48

Ich möchte noch hinzufügen, kommerzielle Rosen zu meinem Kompost-Haufen, aber weiß nicht, ob ich kann. Ich bin mir nicht sicher, welche Art von Chemikalien gekauft, Rosen sind in der Regel behandelt mit.

Bonus-Frage: Kann ich dump das Wasser in der vase auf dem Stapel als auch (mit wenig Fütterung Pakete, die Sie geben Sie)?

+291
otti 03.12.2017, 07:40:27

Lycium Frucht die roten Beeren gewonnen, die aus zwei eng Verwandte Pflanzen, Lycium chinense und Lycium barbarum, natürlich vorkommenden in Asien, vor allem in Nordwest-China (vor allem in Qinghai, Gansu, Ningxia und der Inneren Mongolei, aber Ost so weit wie Hebei und west-Tibet und Xinjiang). Die Früchte von diesen Arten gelten als austauschbar, obwohl größere Früchte bevorzugt und mehr oft auf Pflanzen von L. barbarum.

http://www.itmonline.org/arts/lycium.htm

+138
Flerd 23.10.2018, 16:37:42

Natürlich bilden die Böden unter erstellt eine riesige Reihe von Bedingungen, und die Untersuchung von Böden bildet eine eigene Wissenschaft, "Bodenkunde", das überlappt sich mit der Geologie, der Hydrologie und ökologie.

Die Böden sind hauptsächlich aus rock ('Stein') - Fragmente von verschiedenen Größen. Diese kann abgeleitet werden aus dem lokalen Untergrund, oder Sie transportiert wurden, in einiger Entfernung durch die Einwirkung von Wasser (z.B. Fluss Schlick), wind (äolische Sedimente wie Löss), Eis (z.B. boulder clays), oder Menschen. Klima und biologische Faktoren können brechen lithic Fragmente nach unten in die anderen Mineralien wie Ton, Mineralien und gelöste Salze.

Im Gartenbau und In der ökologie, der lithischen Komponenten sind in der Regel klassifiziert nach Ihrer Größe: Lehm (<2micron), silt (2-60micron), und sand (60micron-2mm). Wiederum sind die Böden dann klassifiziert nach Ihrer relativen Anteile. Zum Beispiel, "Ton-Erde" hat in der Regel 50% oder mehr Ton-Teilchen, während "medium Lehm" hat 5-25% Ton, 20-50% Schluff und 30 bis 60% sand.

Böden enthalten auch organische material im forum von lebenden Organismen (z.B. Bakterien und Arthropoden) und humus (teilweise zersetzt Totes organisches material). Humus ist wichtig für Gartenbau und Landwirtschaft, da es hilft, Wasser zu absorbieren und fungiert als reserve für Stickstoff, Phosphor und anderen Pflanzennährstoffen.

Für gärtnerische Zwecke, Pflanzen bevorzugen Böden mit einem speziellen drainage, Nährstoff-und pH-Eigenschaften. Hinzufügen von sand kann die Verbesserung der Entwässerung. Das hinzufügen von humus und/oder Mineralsalzen kann sich auf die Nährstoff-und pH-Eigenschaften.

Verwenden Sie dieses tag für alle Fragen rund um den Boden - vor allem die Diagnose von Boden-Probleme, und die Verbesserung der Böden.

+59
guest9876 21.10.2019, 07:13:04

Lapageria, ein Wald native of southern Chile, bevorzugt sauren, organischen, feuchten, schattigen, kühlen, gut durchlässigen Boden.

Ich Frage mich, ob es eine geeignete native Bodendecker zu entsprechen. Was kleinere Pflanzen wachsen rund um Lapageria in der Natur?

+42
zigdon 06.03.2013, 18:12:34

Bracken Farn in den Wald frühen Folge (erste Anlage nach Störung) und sehr bezeichnend von einem früheren Feuer oder großen Boden Störung. In der öffnen - ich weiß es nicht. Würde ich nicht Essen, es sei denn mein Bauch war gewachsen erfahrene zu verdauen schwere, stark faserigen Pflanzen.

N. B - In alle farne, die Wedel wachsen nicht, Sie "ausrollen" nach der Reife, während gewickelt.

Förster

+37
Phantasmagoria 12.03.2019, 04:32:01

Fragen mit Tag anzeigen