Geschwächte Pflanzen sind anfällig für Krankheiten, Insekten und fungus amongus. Was auch immer Sie suchen, ist NICHT der Schuldige. Es ist ein sekundäres problem, das erste ist nicht verfügbar plain old NPK. Verschärft mit stehendem Wasser und zu niedrige O2 -, drainage in den Boden für die Wurzeln.Sonnenlicht, Wasser in den richtigen Mengen, große Entwässerung und O2 verfügbar, minimum, Chemie Hinzugefügt...Allgemeinen wissen der Biologie und der Botanik und Böden und chemisty...sind minimal. Menschen können niemals eine sich selbst erhaltende ökosystem. Menschen Leben nicht lange genug, um unsere künstlichen Gärten.

Nach der Fruchtbildung, die Frucht stammt von einem Erdbeer-Anlage zu stoppen Zeichnung Energie aus der pflanze, und schließlich sterben. Sie nicht nutzen oder Schaden der pflanze.

Wenn Sie nicht wie die Aussehen, können Sie schneiden Sie die Frucht stengel nur an der Basis (oder so nah wie Sie bekommen können). Der alte Stamm wird nicht produzieren Sie neue Blätter, Früchte oder Stängel. Schneiden Sie Sie zurück, wird nicht fördern neues Wachstum, nachdem die Frucht gereift.

Die meisten Züchter tun, was @NiallC beschrieben, wodurch die Pflanzen keinen Schnitt, bis die Anlage der Kollaps am Ende der Saison, schneiden Sie alle Toten aus der pflanze für den winter.